Read time: ca. 13 min
Was ist Embedded Commerce? - B2B E-commerce Agentur SUNZINET

Ihr Business-Boost in 2024: Mit Embedded Commerce zu mehr B2B Sales

Daniel Keller, Knowledge Lead E-Commerce

Der B2B E-Commerce Markt ist im ständigen Wandel. Kunden erwarten vermehrt einen Digital First Ansatz von Anbietern – laut Salesforce (2023) betonen fast 90 % der Käufer, dass ihnen die Erfahrung, die ein Unternehmen bietet, fast genauso wichtig ist wie Produkte oder Dienstleistungen. Entsprechend suchen Unternehmen nach innovativen Wegen, die Customer Experience zu verbessern – ein Ansatz hierfür ist Embedded Commerce.

In diesem Blog-Beitrag beantworten wir Ihnen hierzu folgende Fragen:

  1. Was ist Embedded Commerce?
  2. Wie stärkt Embedded Commerce das Wachstum von B2B Unternehmen?
  3. Business Cases: Was kann Embedded Commerce für Ihre Branche leisten?

 

Was ist Embedded Commerce?

Unter Embedded Commerce versteht man die nahtlose Integration von E-Commerce Funktionalitäten in bestehende Serviceportale und Sales Workflows wie mobile Apps oder andere digitale Plattformen. Damit bieten Unternehmen Produkte oder Serviceleistungen direkt innerhalb dieser Plattformen an. In anderen Worten: Ihre Kunden kaufen direkt dort ein, wo sie sowieso schon unterwegs sind. Ohne Websitebesuch, ohne Vertriebskontakt.

 

Wie stärkt Embedded Commerce das Wachstum von B2B Unternehmen?

 

Embedded_Commerce_vorteile_B2B E-commerce Agentur SUNZINET


1. Höhere Kundenbindung durch bessere Nutzererfahrung:

Embedded Commerce erleichtert es potenziellen Kunden, mit Ihrem B2B-Unternehmen ins Geschäft zu kommen, und verbessert so die Customer Experience. Käufer müssen nicht mehr eine separate Website besuchen oder den Vertrieb kontaktieren. Stattdessen können sie direkt da auf Produkte oder Dienstleistungen zugreifen, wo sie bereits unterwegs sind, und so bequem mit Ihrem Unternehmen interagieren.

Fast 90 % der Käufer halten die Customer Experience für genauso wichtig wie Produkte oder Dienstleistungen.

Salesforce report (2023): Nearly 90% of buyers say the experience a company provides matters as much as products or services.

2. Rationalisierung des Kaufprozesses:

Embedded Commerce vereinfacht den Einkaufsprozess für B2B-Kunden, indem es ermöglicht, Transaktionen direkt innerhalb der bereits genutzten Plattformen durchzuführen. Auf diese Weise wird es bequemer, Bestellungen aufzugeben. Das lädt zu Folgekäufen ein – und hilft Ihnen dabei, Ihren Umsatz nachhaltig zu steigern.  

3. Maximale Umsatzchancen:

Durch das direkte Anbieten von Produkten oder Dienstleistungen über diverse Kanäle stehen Ihnen neue Einnahmequellen offen. Und dafür müssen Sie nicht einmal eine eigenständige E-Commerce-Website aufsetzen. Die Kundenkontaktpunkte, seien es Serviceportale, mobile Apps oder andere digitale Plattformen, bestehen bereits. Jetzt sind Sie am Zug, diese auch zu nutzen.  

Ein Blick auf relevante Business Cases: Das kann Embedded Commerce für Ihre Branche leisten

Automobilsektor

Vereinfachen Sie den Bestellprozess und versorgen Sie Kunden mit Echtzeit-Informationen

Automotive_DE

Auf diese Weise bietet Embedded Commerce Unternehmen in der Automobilbranche die Möglichkeit, ihren Bestellprozess zu vereinfachen:

  • Direkte Integration von Produktkatalogen: Sie können Ihren gesamten Produktkatalog direkt in die von Werkstätten und Fertigungsbetrieben genutzten Systeme einbinden. Dies ermöglicht einen nahtlosen Zugriff auf Ihr gesamtes Angebot.

  • Echtzeit-Beschaffung und automatisierte Bestellungen: Embedded Commerce vereinfacht und automatisiert den Bestellprozess und erlaubt den Erwerb von Fahrzeugteilen in Echtzeit. Sobald Ihr Kunde das benötigte Fahrzeugteil auswählt, gibt Ihr Kundenportal sofort die Bestellung auf – ohne dass manuelle Schritte oder externe Plattformen erforderlich werden. 

  • Effiziente Bestellverfolgung: Mit Embedded Commerce wird der gesamte Prozess von der Bestellung bis zur Lieferverfolgung in die bestehenden Systeme integriert. Dies ermöglicht eine einheitliche und effiziente Customer Experience.

Wir halten fest: Mit Embedded Commerce bieten Sie Ihren Kunden eine unkomplizierte Methode zur Bestellung von Fahrzeugteilen. Sie verbessern die Effizienz der Lieferketten, reduzieren betriebliche Verzögerungen und steigern die allgemeine Kundenzufriedenheit. 

 

Verarbeitende Industrie

Bringen Sie Ihren Kundenservice aufs nächste Level

Manufacturing_DE

Für moderne Industrieunternehmen ist die Integration von Embedded Commerce in ihr Kundenportal ein sinnvoller strategischer Schritt, um die Nutzererfahrung zu verbessern. Sie ermöglicht:

  • Direkte Ersatzteilkäufe: Mit Embedded Commerce können Kunden, Ersatzzeile für Maschinen direkt über Ihr Portal suchen und kaufen. So gewährleisten Sie einen nahtlosen Beschaffungsprozess.

  • Geplante Wartung: Das Portal erlaubt eine einfache Planung von Wartungsarbeiten, um Ausfallzeiten zu minimieren und die Maschinenleistung zu optimieren.

  • Geräte-Upgrades: Kunden können direkt im Portal Geräte-Upgrades in die Wege leiten und ihren Betrieb so auf dem neuesten Stand der Technik halten.

Indem Sie Embedded Commerce in Ihr Portal integrieren, verbessern Sie nicht nur die Customer Experience, sondern auch Ihr Serviceangebot – für eine hohe Kundenzufriedenheit und operative Exzellenz.

SaaS

Erhöhen Sie die Kundenloyalität durch eine reibungslose Zusammenarbeit

Saas_DE

Moderne SaaS-Anbieter mit Fokus auf IoT- und Digital-Lösungen können mit Embedded Commerce sowohl Nutzerengagement als auch Kundenbindung erheblich steigern. Durch die Integration von Kaufoptionen direkt in Kundenportale oder Apps wird Nutzern eine herausragende Customer Experience innerhalb des IoT-Ökosystems ermöglicht:

  • In-App-Upgrades: Benutzer können ihren Speicher oder ihre Rechenleistung einfach erweitern und die Funktionalität ihrer IoT-Anwendungen verbessern.

  • Zusätzliche Lizenzen: Sie können wachsende Teams und Projekte unterstützen, indem Sie ihnen zusätzliche Lizenzen für ihre Software anbieten. So können neue Teammitglieder direkt loslegen.

  • Kundenspezifische Lösungen: Bieten Sie Ihren Kunden die Option, auf sie zugeschnittene Vorlagen oder Module direkt in der Anwendung zu erwerben. So werden Sie ihren individuellen Anforderungen gerecht.

Embedded Commerce vereinfacht nicht nur Prozesse, sondern hilft Ihren Kunden, noch mehr aus Ihrer Software herauszuholen. Hierdurch werden Engagement sowie Kundenbindung verbessert.


Embedded E-Commerce für mehr Agilität Ihres B2B E-Commerce-Geschäfts

In einer sich schnell wandelnden B2B-E-Commerce-Landschaft müssen Unternehmen agil sein und sich flexibel an die Anforderungen des Marktes anpassen können. Embedded Commerce hilft Ihnen dabei, Ihre Ressourcen effektiv zu nutzen, neue Einnahmequellen zu erschließen und die Customer Experience zu verbessern.

Ob im SaaS-Bereich, in der Industrie, in der Automobilbranche oder in anderen Bereichen – die Integration von E-Commerce in bestehende Arbeitsabläufe transformiert die B2B-Landschaft und treibt Wachstum und Effizienz voran. Embedded Commerce macht die Anfrage Ihrer Leistungen bequemer und intuitiver. Und: sorgt so für schlankere Verkaufsprozesse, mehr Bestellungen und eine höhere Kundenzufriedenheit. 

Embedded Commerce ist nicht nur ein technologischer Trend. Es ist ein strategischer Schritt, der es B2B-Unternehmen ermöglicht, im digitalen Zeitalter erfolgreich zu sein.

 

Sie möchten herausfinden, wie Sie Embedded Commerce in Ihrem Unternehmen oder Ihrer Branche einsetzen können?
Kommen Sie auf uns zu! Unsere E-Commerce-Experten helfen Ihnen gerne weiter.

Jetzt unverbindliches Gespräch vereinbaren
 
Dominik Krusemark - Business Development Manager - SUNZINET